Team
Als eines der führenden Unternehmen im Bereich Orthetik entwickelt, produziert und vertreibt die OPED GmbH Rehabilitationsprodukte. Seit dem Jahr 2010 im eigens erbauten Medizinpark Valley sind rund 300 Mitarbeiter/innen mit der Entwicklung, Herstellung, Wiederaufbereitung und dem Vertrieb der Produkte beschäftigt. Mit über 20-jähriger Erfahrung ist OPED in Deutschland sowie der Schweiz Marktführer. Weltweit ist das Unternehmen in der Schweiz, Australien, United Kingdom und in den USA operativ tätig. Die Kunden aus Krankenhäusern, Kliniken, Praxen, Sanitätshäusern und Alten-/Pflegeheimen werden persönlich betreut. Mit umfassenden Nachbehandlungskonzepten wird auch der/die Patient/in von Beginn der ärztlichen Versorgung bis zur vollständigen Genesung begleitet.
Ziel: Ein beweglicher Patient:

www.oped.de
www.oped-wundversorgung.de

OPED GmbH Medizinpark 1
83626 Valley/Oberlaindern Germany
Tel: +49 (0) 80 24/60 81 82-10
Fax: +49 (0) 80 24/60 81 82-99
E-Mail: mail(@)oped.de

Versicherte haben grundsätzlich einen Anspruch auf Hilfsmittel, wenn diese dazu dienen:

  • den Erfolg der Krankenbehandlung zu sichern,
  • einer bedrohende Behinderung vorzubeugen.
    Die Versorgungskosten mit einer Anti-Dekubitus-Matratze werden grundsätzlich von der gesetzlichen Krankenkasse übernommen. In manchen Fällen übernimmt die Krankenkasse allerdings die Kosten nicht oder nur teilweise. Bei Privat-Versicherten werden die Kosten übernommen, wenn die Versorgung mit Hilfsmitteln in der Versicherungspolice eingeschlossen wurde. Wir reichen gerne einen Kostenvoranschlag für eine iSUROmed Matratze bei Ihrer Krankenkasse für Sie ein.
Fragen zu den iSUROmed Produkten?

Kostenlose Patientenberatung: 0800-67334636