DRUCK
Druck entsteht, wenn eine Kraft auf eine Oberfläche einwirkt. Zum Beispiel drückt im Stehen unser eigenes Gewicht auf die Fußsohle.
Dabei gilt: Je größer die Fläche ist, auf der das Gewicht lastet, desto geringer wird der Druck.
Fazit: Der Druck wird kleiner, wenn sich das Gewicht (= Kraft) auf eine größere Fläche verteilt.

 

 

Dekubitus_versorgung_05
Schlaf ist lebensnotwendig und dient unter anderem dem Gefühl der Geborgenheit, der Erholung, der Regeneration, der Heilung, der Gesundheitsvorsorge und dem Wachstums des Körpers. Werden diese Faktoren durch Druck und Unbehagen gestört, fehlt es dem Menschen an existenziellen Bedürfnissen. Die Leistungsbereitschaft am Folgetag ist wesentlich beeinträchtigt. Die iSUROmed Produkte garantieren noch mehr Erholung und Regeneration im Schlaf.